1931 - Rainer Isolierfabrik Max Drossbach.

DROSSBACH 1955


Herr Dipl.-Kaufmann Max Drossbach führte die Firma durch die schweren Jahre des zweiten Weltkrieges und regte eine rasche Entwicklung in den Nachkriegsjahren an. Die ursprüngliche Fertigung wurde größtenteils ersetzt durch neue, zukunftsorientierte Produkte, die selbst entwickelt wurden. Herr Max Drossbach nahm bis ins hohe Alter aktiv am Betriebsgeschehen teil, welches er in 40-jähriger Tätigkeit gestaltete. Er war Träger der goldenen Bürgermedaille der Stadt Rain am Lech. Nach ihm wurde die Straße benannt an dem DROSSBACH seinen Sitz hat. Herr Max Drossbach verstarb im Januar 1971 mit 81 Jahren.